Die Transaktion stärkt die globalen Aktivitäten des US-amerikanischen Unternehmens und bereichert DV um ein erfahrenes, internationales Team sowie langjährige Kundenbeziehungen

Berlin, 30. August 2021 – DoubleVerify („DV“), (NYSE: DV), eine führende Mess- und Analyseplattform für digitales Marketing, gibt heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zur Übernahme der Meetrics GmbH in bar getroffen hat. Die Sales-, Produkt- und Entwickler-Teams von Meetrics werden weiterhin von den Büros in EMEA aus operieren und die Aktivitäten von DV in der Region stärken und erweitern. Der Abschluss der Transaktion wird für das dritte Quartal 2021 erwartet.

Meetrics wurde 2008 in Berlin gegründet und hat sich zu einem führenden europäischen Anbieter für Ad Verification-Lösungen entwickelt. Das Unternehmen bietet umfassende Messungen der Mediaqualität sowie Lösungen in den Bereichen Viewability, Fraud, sowie Brand Safety und Suitability. Meetrics ist der einzige europäische Player, der offizielle Partnerschaften zur Ad Verification-Messung mit den traditionellen “Walled Gardens” wie Google und Facebook eingegangen ist. Darüber hinaus wird das Unternehmen jährlich vom Media Rating Council für seine Kern-Lösung akkreditiert – ein Beweis für die Stärke seiner Technologie und die Wirksamkeit seiner Produkte. Heute betreut Meetrics mehr als 80 Kunden in 23 Ländern in Europa.

„DV hat es sich zur Aufgabe gemacht, digitale Werbung stärker, sicherer und zuverlässiger zu machen und globalen Marken Klarheit und Vertrauen in ihre digitalen Investitionen zu geben“, so Mark Zagorski, CEO von DoubleVerify. „Unsere Strategie für diese Mission ist es, überall zu verifizieren – über Kanäle, Formate, Plattformen und Regionen hinweg. Die Meetrics-Transaktion unterstützt diesen Ansatz in vollem Umfang und stärkt unsere operative Präsenz in der EMEA-Region mit erfahrenen Vertriebs-, Produkt- und Entwickler-Teams sowie langjährigen Kundenbeziehungen, die das Wachstum unseres internationalen Geschäfts weiter beschleunigen werden.“

„Das gesamte Meetrics-Team ist begeistert seine Kräfte mit DoubleVerify zu bündeln – einem schnell wachsenden, globalen Unternehmen mit einem erstklassigen Verification-Angebot“, sagt Dr. Philipp von Hilgers, einer der Gründer und Geschäftsführer von Meetrics. „Die Integration der Technologie und Expertise von Meetrics in die globale Plattform von DV zahlt stark auf unsere Bemühungen ein, die Mediaqualität und -leistung für führende Marken in der Region zu verbessern.“

„Seit 2008 hat sich Meetrics als führendes, europäisches Unternehmen für Ad Verification etabliert“, ergänzt Dr. Max von Hilgers, ebenfalls Gründer und Geschäftsführer von Meetrics. „Durch die Integration mit DoubleVerify können wir unsere Lösung weiter skalieren, um unseren Kunden eine erweiterte Leistung zu bieten und gleichzeitig einen noch positiveren Einfluss auf das gesamte Ökosystem zu erzielen.“

Weitere Informationen finden Sie in der Investorenpräsentation zur Meetrics-Übernahme im Abschnitt “Aktuelle Nachrichten und Ereignisse” auf der “Investor Relations”-Website des Unternehmens.

Download Press release

Neue Metriken erhöhen die Aussagefähigkeit der Video-KPIs und den Erfolg multimedialer Werbekampagnen.

Berlin, 24. August 2021 – Der führende Europäische Ad Verification Anbieter erweitert seine Viewability-Technologie mit innovativen Sichtbarkeitsdefinitionen, den sogenannten Advanced Video Metrics. Die neuen Metriken erfassen, in welchem Umfang Video Ads gesehen, gehört und damit wirksam werden, anstatt nur zu erheben, ob Werbevideos beim Start sichtbar sind. Damit können die Qualitätsanforderungen für sichtbare Impressionen auf erfolgreiche Werbekontakte ausgerichtet werden – auch wenn die Ansprüche hierfür deutlich über internationalen Medienstandards angesetzt werden.

“Sowohl auf dem internationalen, als auch dem deutschen Werbemarkt sehen wir, dass nachwievor wird viel Zeit und Energie in wenig aussagekräftige Kennzahlen und Reportings investiert. Beim Thema Video ist dies besonders augenscheinlich, Abspielraten und Completion Rates sagen wenig über Werbewirkung und tatsächlichen Kampagnenerfolg. Da gibt es häufig ein deutliches Ungleichgewicht, was Aufwände und Steuerungsmöglichkeiten angeht.” erklärt Philipp von Hilgers, Co-Founder und Managing Director, Meetrics

Meetrics neue Advanced Video Metrics können ganzflächig im Open Web und auf Plattformen ausgewählter Partner wie YouTube eingesetzt werden. Damit ist sowohl der Schwellwert für die sichtbare Werbefläche als auch die sichtbare Anzeigedauer wählbar. Bei jeder Videoausspielung wird überprüft, ob die Anzeige hörbar, sichtbar und in vollständiger Länge abgespielt wurde. Zusätzlich wird darauf geachtet, dass die gesamte Bildfläche, statt lediglich einem Bruchteil, ausreichend lang sichtbar ist, um einen Werbeeffekt zu bewirken. Die Grenzwerte sind flexibel anpassbar bis 100%/100%, d.h. bis ausschließlich Ausspielungen als valide Impressionen gelten, bei denen 100% der Fläche für die gesamte Dauer sichtbar sind, während ihre Tonspur durchgängig hörbar ist.

“Damit können unsere Kunden ihre Verifizierungskriterien nicht nur mit aktuellen Benchmarks vergleichen, sondern sie auch auf ihre Werbemittel und Kampagnenziele zuschneiden” fügt Max von Hilgers, Co-Founder und Managing Director, Meetrics hinzu.

Download Press release

Berlin, 02. August 2021 – Meetrics, der führende europäische Ad Verification Anbieter, holt sich mit Patrik Paroubek namhafte Unterstützung ins Vertriebsteam. Der Vermarktungsspezialist wird künftig die Neukundenakquise sowie die Betreuung der Bestandskunden des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz von der Berliner Unternehmenszentrale aus übernehmen. Meetrics setzt sich stark für Transparenz und Standardisierung auf dem digitalen Werbemarkt ein. Die Kernmärkte des Unternehmens bilden die europäische Speerspitze in Platzierungsqualität und technologischer Adoption. Diesen Innovationsgeist möchte Meetrics mit Paroubeks kompetenter Unterstützung weiter fördern.

Patrik Paroubek betont die große Bedeutung seines neuen Arbeitgebers für die Werbebranche: „Die Lösungen von Meetrics bieten Werbetreibenden die Kontrolle über den effektiven Einsatz von Werbebudgets und garantieren sowohl die gesicherte als auch gezielte Auslieferung ihrer Ads. In Zeiten, in denen Themen wie Video Ad Viewability, Brand Safety und Zielgruppenverifizierung eine zentrale Bedeutung bei der Planung von digitalen Werbekampagnen zukommt, nimmt Meetrics als führender europäischer Anbieter eine verantwortungsvolle Rolle für mehr Transparenz und Verifizierbarkeit ein.“

Manuel Koubek, Commercial Director von Meetrics, freut sich über die personelle Verstärkung: „Die DACH-Länder sind für uns sehr wichtige digitale Werbemärkte, die wir mit unseren Lösungen weiterhin bestmöglich unterstützen möchten. Mit Patrik haben wir eine weitere erfahrene Kraft für unser Sales-Team gewonnen, die sich mit Leidenschaft und hoher fachlicher Expertise einbringen wird, um dieser Zielsetzung gerecht zu werden.”

Paroubek kommt von der Social Media Agentur Social Blue und war zuvor u.A. bei Ströer und Axel Springer tätig.

Download Press release