Datenschutz

Wir – Meetrics GmbH, Alexanderstr. 7, 10178 Berlin – betreiben die Website www.meetrics.com und sind für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzes und des Telemediengesetzes verantwortlich.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir haben daher technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die die Sicherheit Ihrer Daten vor Verlust, Zerstörung, vorsätzlicher Manipulation und unbefugten Zugriff Dritter schützen. Zudem verwenden wir Ihre Daten ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und speichern, wie diese Daten verwendet werden und welche Rechte Sie hierbei uns gegenüber haben.

I. Erhebung, Speicherung und Zweck der Verwendung

Bei jedem Zugriff auf unserer Website werden Informationen protokolliert, die Ihr Browser an unseren Server überträgt. Hierzu zählen beispielsweise die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Browsertyp/Browserversion sowie Name des Internet-Service-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt anonym oder in pseudonymisierter Form für statistische und Sicherungszwecke, z. B. zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit unserer Webpräsenz. Eine Auswertung von IP-Adressen erfolgt lediglich im Fall von Angriffen oder Angriffsversuchen auf unsere Netzwerkstruktur (z. B. Server). Protokolldaten löschen wir regelmäßig zeitnah.

Daneben setzen wir auf unserer Website Cookies (siehe V.) sowie die Dienste von Dritten (siehe VI.) ein.

Im Übrigen erheben wir personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse o. ä.) im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Website nur dann, wenn wir zu deren Verarbeitung oder Nutzung berechtigt sind, z. B. weil wir hierzu auf Grundlage einer ausdrücklichen Einwilligung oder einer gesetzlichen Vorschrift berechtigt sind.

II. Weitergabe der Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, soweit wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Im Übrigen werden wir Ihre Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergeben.

III. Dashboard

Zur Erbringung unserer vertraglichen Leistung erheben und speichern wir im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Dashboards Ihren Namen bzw. den Namen Ihrer Organisation, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Usernamen und in einer für uns nicht einsehbaren Form Ihr Kennwort. Diese Anmelde-/Zugangsdaten werden nach Beendigung des Vertragsverhältnisses gelöscht.

IV. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir hierfür Ihre E-Mail-Adresse. Diese wird gemeinsam mit der freiwilligen Angabe Ihres Namens von uns gespeichert und ausschließlich dafür verwendet, Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Reports und andere Nachrichten zu übermitteln. Unseren Newsletter können Sie jederzeit abbestellen. Senden Sie uns hierfür einfach eine kurze E-Mail an berlin@meetrics.com.

V. Cookies

Im Rahmen unserer Webpräsenz setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Informationsdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserer Website über Ihren Browser speichern. Cookies erlauben uns, unsere Website an die Interessen des Nutzers anzupassen, sein Nutzungsverhalten beim Besuch unserer Website zu analysieren oder den Nutzer mittels einer anonymen Kennung zu identifizieren, z. B. damit dieser sich nicht jedes Mal neu einloggen muss.

Durch die Verwendung von Cookies werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, es sei denn, Sie haben uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt.

Wenn Sie die Vorteile von Cookies nicht nutzen möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder Ihnen einen Hinweis gibt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Zusätzlich können Sie bereits gespeicherte Cookies von Ihrem Endgerät löschen. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass bestimmte Features unserer Website ohne Cookies nicht mehr vollumfänglich genutzt werden können.

VI. Dienste und Inhalte von Dritten

1. Google Analytics & Maps

Zur Analyse und Optimierung unserer Website setzen wir Google Analytics ein. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., der unter Verwendung von Cookies (siehe V.) eine Analyse der Benutzung von Websites durch die Nutzer ermöglicht. Die hierbei erzeugten Informationen, einschließlich IP-Adressen, werden in der Regel an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google benutzt die Informationen in unserem Auftrag, um beispielsweise Ihre Nutzung auf unserer Website auszuwerten und um Reports über unsere Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile unserer Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics jedoch nur mit der Funktion IP-Adressen-Anonymisierung (anonymizeIP) ein. Hierdurch werden die IP-Adressen anonymisiert bzw. maskiert, bevor sie weiter gespeichert oder verarbeitet werden.

Wenn Sie die Analyse durch Google Analytics nicht wünschen, können Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren.

Unsere Webpräsenz verwendet außerdem Google Maps API, einen interaktiven Kartendienst der Google Inc. Durch die Nutzung von Google Maps werden Informationen über die Benutzung unserer Website, einschließlich IP-Adressen, an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Möchten Sie den Datentransfer an Google verhindern, können Sie dies durch das Deaktivieren des JavaScripts in Ihrem Browser einstellen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Google Maps-Funktionen, insbesondere die Kartenanzeige nicht mehr nutzen können.
Weitere Informationen über die Datenerhebung und -speicherung durch Google Inc. finden Sie hier.

2. Social Media

Auf unserer Website sind Social Media-Buttons von Facebook, LinkedIn und Twitter eingebunden. Die Zugehörigkeit der jeweiligen Schaltflächen erkennen Sie an dem entsprechenden Betreiberlogo. Sobald Sie die entsprechende Schaltfläche aktiv anklicken, wird ein neues Browserfenster geöffnet und Sie werden auf unsere jeweilige Social Media-Profilseite weitergeleitet. Hierdurch wird auch eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Server des Social Media-Betreibers aufgebaut. Durch den Verbindungsaufbau erhalten die Betreiber die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht haben. Sind Sie gleichzeitig Nutzer des jeweiligen sozialen Netzwerkes und eingeloggt, kann der jeweilige Betreiber den Besuch unserer Website auch direkt Ihrem Nutzerkonto zuordnen.

Im Übrigen weisen wir darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch die Social Media-Betreiber haben. Nähere Informationen darüber, welche Daten sie von Ihnen erheben, speichern und nutzen, finden Sie hier: Facebook, LinkedIn, Twitter.

VII. Ihre Rechte

Auf Wunsch geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben. Auch können Sie die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Schließlich können Sie von uns Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen verlangen.

Möchten Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen oder haben Sie Fragen zu unserem Datenschutz? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: datenschutz@meetrics.com.

Mitgliedschaften

Akkreditierungen

BVDW CESP 3MS
iab europe iab austria iab france iab UK
MRC abc JICWEBS